George Bamford entwickelt eine limitierte, robuste Arbeitsuhr für TAG Heuer

Unser Freund George Bamford und sein kreatives Team beim Bamford Watch Department haben wieder einmal mit TAG Heuer ein gemeinsames Projekt entwickelt: einen begehrenswerten, limitierten Zeitmesser im Retrolook.

 

Die TAG Heuer Aquaracer Bamford ist eine markante, verlässliche und professionelle Arbeitsuhr mit hervorstechenden Merkmalen wie Titan und Details in kräftigem Orange. „Beim Design dieser limitierten Aquaracer ließen wir uns von TAG Heuers Geschichte inspirieren“, erzählt George. „Die orangefarbenen Gestaltungselemente und die sportliche Lünette erinnern an die einflussreichen TAG Heuer-Modelle, die zwischen 1979 und 1994 vorgestellt wurden und Vorfahren der Aquaracer Collection sind.“ Wir sind von dem robusten, schnörkellösen Design dieser Uhr begeistert – sie würde ästhetisch ideal zu einem Land Rover Defender der neunziger Jahre oder einem anderen Geländewagen dieser Ära passen. Ausgestattet wurde sie mit einem Kaliber 5-Automatikwerk. Die neue TAG Heuer Bamford ist auf 1.500 Exemplare limitiert und ist jetzt im Classic Driver Shop erhältlich.