Einmalige Londoner Ausstellung von 200 ungetragenen Swatch Uhren

In seiner nächsten privaten Verkaufsausstellung zeigt Phillips in seiner Londoner Perpetual Boutique eine Sammlung von 200 ungetragenen und historischen Swatch-Uhren. Jede komplett mit der originalen Verpackung und Garantieschein...

In jüngster Vergangenheit haben die farbigen und zukunftsorientierten Swatch-Uhren unter jungen Sammlern stark an Zuspruch gewonnen. Aus diesem Grund zeigt Perpetual, die neue private Sales Boutique von Phillips, an ihrem Hauptsitz am Berkeley Square vom 25. – 28. Oktober die Swatch, The All It Takes Is The Will To Do It Exhibition. Eine fast logische Konsequenz aus der Tatsache, dass der Mann hinter Phillips Perpetual, James Marks, seine lebenslange Sammlerleidenschaft mit der Entdeckung und dem Kauf limitierter Swatch-Uhren begann. Im Alter von nur sieben Jahren und lediglich mit seinem Taschengeld. 

Man muss es nur wollen

Die einmalige Ausstellung umfasst über 200 ungetragene Swatch Zeitmesser, jede komplett in der Originalverpackung und mit sämtlichen Papieren. Unter den seltenen und bedeutenden Sammlerstücken aus den 1980er- und 90er-Jahren stechen eine Tresor Magique Platinum Automatic, eine C-Monsta on the Beach und Modelle aus Sonderserien der Modellikone Vivienne Westwood heraus. Die Ausstellung wird parallel zu ausgewählten Highlights der kommenden Auktionen von Philipps in Genf, Hongkong und New York gezeigt. 

Fotos: Phillips