Von diesen klassischen Tretautos träumen nicht nur Kinder...

Das französische Auktionshaus Aguttes versteigert am 12. März 2016 in Lyon eine Sammlung von 40 klassischen Tretautos, die nicht nur Kinderherzen schneller schlagen lassen dürften.

Welcher Bub hat einst nicht davon geträumt, in einem Mercedes Flügeltürer oder Ferrari-Rennwagen über den Spielplatz zu driften. Wer diesen Wunsch einst nicht erfüllt bekam, der kann seinen Traum nun zumindest für seine Kinder verwirklichen: Aguttes versteigert nämlich kommende Woche eine wunderbare Sammlung von 40 historischen Tretautos. Inspiriert wurden die charmanten Blechkarrossen von den großen Automobilen ihrer Zeit - Grand-Prix-Boliden von Bugatti, Ferrari und Lotus, aber auch einfache Serienmodelle von Alfa Romeo, Peugeot und Renault. Und wie cool ist bitteschön die präsidentiale Citroën DS samt Standartenhalter für die sonntägliche Paradefahrt durch den Jardin Luxembourg? Die meisten "Pedal Cars" sind schon für wenige Hundert Euro zu haben. Ob die Kinder von heute an diesen nostalgischen Herrlichkeiten genauso viel Freude hätten, wie ihre Väter und Großväter, ist allerdings fraglich.

Den gesamten Katalog der Auktion von Aguttes am 12. März 2016 in Lyon finden Sie im Classic Driver Markt.