BMWs jüngste Modelinie zitiert die Rennsportfarben der 70er Jahre

Von Autos und deren Design abgeleitete Oberbekleidung folgt oft einem Klischee. Weil sie zu stark an einem bestimmten Modell hängt, leidet oft der Stil. Nicht bei BMWs neuer Kollektion, mit der die Münchener auf die Pole-position des Lifestyle-Rennens fahren könnten....

Schnäuzer nicht inklusive

Es scheint, dass Retro aktuell wieder sehr angesagt ist. Das beweist auch die neue BMW Motorsport Heritage Collection, deren klassische Farben und Streifen Erinnerungen an die legendären CSL Coupés aus der Tourenwagen-EM und der IMSA-Serie sowie der Formel 2-Motorenzeit wachrufen. Von Lederjacken bis zu einer „Papierjacke“, auf der man mit wasserfesten Textmarkern bei Bedarf seine Rundenzeiten notieren kann, zieht sich das Muster durch. Diese Kollektion steht in einem erfrischenden Kontrast zu den in letzter Zeit fast schon inflationären Kollektionen mit 50er-Jahre-Hintergrund. Ein überraschend geschmackvoller Ansatz für eine benzingetränkte Mode für Motorsportnostalgiker. 

Fotos: BMW Lifestyle

Sie können sich die gesamte BMW Motorsport Collection auf der BMW Shop Website anschauen.