Editor’s Choice: Aston Martin Vantage Twin Supercharged

Derzeit steht Aston Martin für eine Kombination von elegantem Design und Motorkraft – doch es gab auch andere Zeiten. In den Neunzigerjahren waren die Sportwagen aus Newport-Pagnell auch eine optische Kampfansage. Wie etwa dieser Aston Martin Vantage Twin Supercharged.

 

Nun gut, er mag ein paar Pfunde zuviel auf den Hüften tragen – aber bei einer Leistung von 550 PS sollte die Last der Muskeln wirklich nicht zu sehr ins Gewicht fallen. Der beste Platz, um dem Beschleunigungsspektakel beizuwohnen, wenn sich die gewölbte Haube hebt wie bei einem Speedboat, ist natürlich hinter dem Lenkrad. Damals durfte man sich dort übrigens noch wie in einem echten Gentleman’s Club fühlen – und man muss rückblickend sagen: Dem Leder und Holz haben die Jahre erst die angemessene Patina verliehen. Der hier gezeigte Aston Martin Vantage von 1996 ist in der klassischen Fabrkombination Mendip Blue mit blauem Interieur und silbernem Piping gehalten und steht derzeit beim englischen Classic Driver Händler Byron International zum Verkauf.

 


Fotos: Byron International
 

Zahrreiche klassische und moderne Aston Martin finden Sie im Classic Driver Markt.