Die Otto Lampe der Urban Light Factory ist ein Highlight für’s Wohnzimmer

Ulf Schulz gestaltet aus historischen Scheinwerfern von Automobilen und Motorrädern in Handarbeit dekorative Lampen für’s Wohnzimmer. Ein schönes Beispiel ist die „Otto“ Lampe auf einem Holzstativ, dessen Leuchte noch aus der Zeit der Kutschen stammt.

Jede Lampe wird in handgefertigten Holzkisten, eingeschlagen in einem Leinentuch, ausgeliefert. Dazu gibt es eine handgenähte Werkzeugtasche sowie einen Lichtbrief, der neben dem Unikats-Zertifikat eine kurze Geschichte zur Lampe sowie eine Bedienungsanleitung enthält. Kunden haben die Möglichkeit, Lampen aus dem „Regal“ der Urban Light Factory zu kaufen oder ihren individuellen Lampen-Wünsch in Auftrag zu geben.

Foto, Video: Urban Light Factory

Mehr Informationen unter: www.urban-light-factory.com