Mit dieser Werkzeugrolle von Malle sparen Sie jeden Mechaniker

Das auf edle Gepäckstücke spezialisierte Studio Malle in London verbindet britische „Craftsmanship“ mit den gehobenen Ansprüchen des motorisierten Lebensstils. Auf der Suche nach Ideen für eine neue Werkzeugrolle wurden die Designer bei Bicester Heritage fündig....

Retro-Rolle

Die neue und am letzten Sonntag beim „Sunday Scramble“ auf dem ehemaligen RAF Flugfeld Bicester Heritage enthüllte Werkzeugrolle geht auf eine ähnliche, von der Royal Airforce im zweiten Weltkrieg genutzte Werkzeugtasche zurück. Ihre moderne Interpretation wird per Hand in der Londoner Manufaktur von Malle gefertigt und wartet neben 20 maßgefertigten Taschen für alle gängigen Autowerkzeuge mit einer Schlupftasche für weiteres Zubehör auf. Alle Materialien stammen aus England, vom wasserabweisenden eingeölten Leinenstoff in marineblau über schottisches Sattelleder bis zu Messingverschlüssen aus Liverpool. Gentleman-Piloten mit einem gewissen Maß an Schraubkünsten und keiner Scheu vor öligen Fingern dürfte die Retro-Rolle die Mitnahme eines Beifahrers mit zwei linken Händen ersparen.

Fotos: Malle London

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Malle London.