Lightopia: Alles ist erleuchtet!

Ein Leben ohne elektrisches Licht ist nicht mehr vorstellbar - auch Designer und Architekten könnten auf das Gestaltungsmedium nicht verzichten. Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein zeigt nun eine erhellende Ausstellung zum Thema Lichtdesign mit rund 300 leuchtenden Werken.

Die Ausstellung führt von den Anfängen des Lichtdesigns bis zu aktuellen Visionen für die Zukunft illuminierter Gestaltung. Erstmals ist dabei auch die Leuchtensammlung des Vitra Design Museums mit „Lichtspendern“ von Wilhelm Wagner, Achille Castiglioni, Gina Safratti und Ingo Maurer zu sehen. Spannend ist auch, wie unterschiedlich das Licht in verschiedenen Epochen eingesetzt wurde – etwa in der Rekonstruktion einer ganz aus illuminiertem Plexiglas gefertigten Diskothek aus dem Jahr 1968. Angesichts der Revolution der Lichttechnik durch Digitalisierung oder die OLED-Technologie stellen die Ausstellungsmacher jedoch vor allem aktuelles Licht-Design sowie zukünftige Gestaltungsspielräume in den Fokus der Schau. 

Die Ausstellung "Lightopia" ist vom 28.09.2013 bis 16.03.2014 im Vitra Design Museum in Weil am Rhein zu sehen. Weitere Informationen unter design-museum.de.