Mit dem Rolls-Royce zum Wheels & Waves 2016 nach Biarritz...

Beim Wheels & Waves Festival 2016 trifft sich kommende Woche Custom-Biker und Wellenreiter aus aller Welt in Biarritz. Wer unter all den Exzentrikern herausstechen will, braucht schon ein sehr ungewöhnliches Transportmittel – wie diese jungen Gentlewoman aus Portugal.

Das Wheels & Waves Festival gilt als Hotspot der äußerst hippen Custom-Bike- und Surf Community. Wer aus der extravaganten Menge hervorstechen will, benötigt schon einen ganz besonderen Cafe Racer, einen Vollbart bis zum Boden – oder ein Fortbewegungsmittel, dass man an diesem Ort so gar nicht erwartet hätte. Unsere Freunde von Cool & Vintage aus Portugal haben sich für einen Rolls-Royce Silver Shadow LWB von 1970 entschieden und ihre Surfbretter kurzerhand aufs Dach geschnallt.

Mit Jimi-Hendrix-T-Shirts, Cheeseburgern und reichlich Dosenbier geht es dann kommende Woche ganz stilvoll hinauf an die französische Atlantikküste. Und wir würden uns nicht wundern, wenn bei diesem Anblick selbst den hartgesottensten Bikern und Bigwave-Helden kollektiv die Sportzigaretten aus dem Mund fielen. 

Sie möchten last minute zum Wheels & Waves Festival 2016 reisen und suchen noch das passende Reisegefährt? Klassische Rolls-Royce und außergewöhnliche Motorräder finden Sie im Classic Driver Markt.