Das sind unsere Meisterfotografen vom Windsor Castle Concours

Es war eine große Herausforderung, die fast 200 Bilder unseres Fotowettbewerbs zum Concours of Elegance 2016 bei Instagram zu bewerten. Aber wir finden, dass diese 10 Bilder, vor allem die Aufnahme des wilden Lamborghini Athon Concepts, Noblesse und Charme des großartigen Concours einfangen.

Ein klassisches Konzept

Nach langem Überlegen haben wir uns zusammen mit Tim Scott, dem offiziellen Fotografen des Concours of Elegance, für das Siegerbild von Thomas Kingshott entschieden, welches das spektakuläre Lamborghini Athon-Konzept von der Villa d`Este im Frühjahr diesen Jahres zeigt. „Ich habe diese Aufnahme am Abend, als die meisten Besucher schon weg waren, gemacht,” erzählt Thomas. „Ich sah, wie der Athon zum Eingang der Villa heranrollte und ich war begeistert von der Art, wie die Form der Stufen und die Farben das Auto ergänzten.” Thomas wird nicht nur als VIP zum Concours bei Windsor Castle an diesem Wochenende eingeladen, er wird auch eine limitierte Edition des von Charles Avalon entworfenen Art Déco-Posters des Concours 2016, das von der Pullman Gallery aufgelegt wurde, erhalten. Unten sind die Beiträge der 10 Finalisten, die für ihr Foto jeweils zwei Eintrittskarten zum Concours of Elegance geschenkt bekommen.

Mit fliegenden Fahnen

Wir haben wohl selten eine Kühlerfigur gesehen, die so viel Majestät ausdrückte - natürlich wie geschaffen für einen klassischen Hispano-Suiza.

Französisches Flair

 

A photo posted by Clément Bornat (@clementbornat) on

Wer würde nicht angesichts dieses wunderbaren Vorkriegs-Bugatti wie angewurzelt stehen bleiben? Die Franzosen beherrschten in den zwanziger und dreißiger Jahren die wahre Haute Couture des Automobils.

La Dolce Vita

Der Comer See in der Sonne Italiens und dazu ein atemberaubend schöner offener Ferrari aus den sechziger Jahren - da kann man sich nur auf der Stelle verlieben.

Gandinis Meisterwerk

Der Lamborghini Countach besitzt fraglos ein Design, das eine Epoche definierte. Wer hatte nicht ein Poster von diesem kühnen Sportwagen im Kinderzimmer hängen?

Ein beredter Typ

 

A photo posted by DR | Berlin (@onofftrack) on

Wir waren von der Patina auf dem ovalen Grill dieses Grand Prix Bugatti fasziniert. Wenn Autos nur sprechen könnten, dann hätte dieses Exemplar so manch erstaunliche Geschichte zu erzählen.

Die Königin von Pebble Beach

Das Sammlerinteresse an Vorkriegsmodellen mag schwinden, aber bei Schönheitswettbewerben wie Pebble Beach werden diese majestätischen Automobile weiterhin den Rasen des Concours beherrschen.

Tour de Force

 

A photo posted by Paul Thompson (@valvebounce) on

Dieses düster-schöne Bild, das 2015 beim Concours d`Elegance vor Holyroodhouse Palace entstand, lädt den Betrachter ein, sich in dieser Pracht zu verlieren.

Schwarz und gelb

 

A photo posted by Paul Howse (@paulhowse) on

Kühn, extravagant und zu einem unangenehmen Stich bereit, falls man es an Respekt mangeln lässt: Die Wespe ist unter den Insekten dem Lamborghini Countach durchaus ebenbürtig. 

Dawn patrol

 

A photo posted by Meagan Sabato (@msabato3) on

Wie Besucher des Concours von Pebble Beach aus eigener Erfahrung wissen, gehört der „Dawn Patrol” mit dem Defilee der Autos zum Rasen zu den unvergesslichen Momenten des Events.

Ein sanfter Wink

 

A photo posted by Classic Driver (@classicdriver) on

Vergessen Sie nicht, Classic Driver on Instagram mit den schönsten, exklusiven Bildern aus dem Magazin zu folgen. Wir posten jetzt auch unsere Lieblingsbilder von unseren Followern. Wenn Sie eine Aufnahme haben, die uns vielleicht gefallen könnte, dann benutzen Sie einfach den Hashtag #ClassicDriver und Ihr Foto wird mit unseren gut 75.000 Fans geteilt. 

Sie finden unsere komplette Berichterstattung vom Concours of Elegance 2016 in unserem regelmäßig aktualisierten Überblick.