Darauf fliegt Pussy Galore: Goldfinger Helikopter beim Goodwood Revival

Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft - beim Goodwood Revival wird jede Vintage-Maschine gefeiert. Insbesondere, wenn es sich um den originalen Helikopter von Bond-Bösewicht Goldfinger handelt.

Zur Feier des 50. Jubiläums des Bond-Klassikers "Goldfinger" wird der Hiller UH-12E4, so der korrekte Name des Hubschraubers, in Goodwood ausgestellt. Bekannt wurde der Helikopter durch Honor Blackman in der Rolle der Pussy Galore, die eine Atombombe nach Fort Knox flog, um die Goldvorräte der USA im Auftrag von Auric Goldfinger zu kontaminieren.

Glücklicherweise ist der betagte Heli nicht mehr flugtauglich, sodass die Chancen gut stehen, sich in Goodwood nicht über einen atomaren Anschlag sorgen zu müssen.

Foto: Neill Watson