Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit

Land Rover bringt den 2012er Defender in einer XTech Special Edition auf den Markt. Ausgestattet mit dem modernen 2,2-Liter-Dieselmotor, besticht die Sonderversion durch spezielle Farbkombinationen für den stilvollen urbanen Einsatz.

Zwei Sonderfarben stehen für den XTech-Defender zur Auswahl: Orkney Grey und der eigens für die Sonderedition kreierte Ton Nara Bronze. Beide Varianten tragen das Dach und die Radhausverkleidungen im Farbton Santorini Black. Auch die Scheinwerferkulisse und die Räder sind in Schwarz gehalten. Letztere tragen extra-grobstolliges Offroad-Profil.

Im Innenraum ist der XTech mit Teilledersitzen ausgestattet, die in die Kopfstützen eingeprägte Land-Rover-Logos aufweisen. Ein „Defender“-Schriftzug ist zudem in die Fußmatten eingestickt. Die Verkleidung im Armaturenbrett ist in Wagenfarbe lackiert. Serienmäßig verfügt die Sonderausstattung zudem über eine Traktionskontrolle, ABS, Klimaanlage, Zentralverriegelung mit Fernsteuerung sowie Sitz- und Frontscheibenheizung.

Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit

Der Land Rover Defender XTech Special Edition ist in den Versionen 90 Hard Top, 90 Station Wagon, 110 Station Wagon und 110 Utility Wagon erhältlich. Der XTech ist ab sofort in Großbritannien zum Preis von 27.995 Pfund zu haben. Wann und ob der Defender weitere Märkte bereichern wird, ist aktuell nicht bekannt.

 

Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit
Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit
Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit
Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit Land Rover Defender XTech Special Edition: Urban Outfit

 


Fotos: Land Rover
 

www.landrover.com

Land Rover Defender finden Sie im Classic Driver Markt.