Fünf Sammlerautos, die Sie diese Woche in Ihre Garage stellen sollten

Weihnachten steht vor der Tür und damit richtet sich der Blick langsam auf das neue Jahr und die Vorfreude auf spannende Autos. Wenn Ihnen der über 1.500 PS starke Bugatti aus dem Classic Driver Markt nicht den Atm verschlägt, dann vielleicht eher der Land Rover mit 71 PS?

Bereit für den Geburtstag

Bugatti feiert 2019 den 110. Geburtstag - ein Jubiläumsjahr kündigt sich an, das vermutlich mit vielen Veranstaltungen gespickt sein wird. Sollte der Type 35 für Ihren Geschmack etwas zu historisch sein und der EB110 einer Ära entstammen, die Sie lieber vergessen hätten, dann könnte Sie dieser sensationelle rubinrote Chiron faszinieren? Er wird im Auftrag des Erstbesitzers angeboten und hat nur 400 Meilen auf der Uhr. Für uns das geschmackvollste Exemplar, das uns bisher unter die Augen gekommen ist.

Die Tour Auto ruft!

Falls Sie noch nicht Ihren perfekten Partner für die Tour Auto 2019 gefunden haben, schlagen wir diesen ehemaligen Sonauto Porsche 906 Carrera von 1966 vor. Puristisch und spartanisch ausgestattet, wird es von einem kraftvollen Sechszylindermotor mit über 200 PS angetrieben und bringt zusätzlich als Leichtgewicht unglaubliche 620 Kilo auf die Waage. Mit so einem optimalen Leistungsgewicht würden Sie als Motorsportler sich und Ihrem Rennwagen keinen Gefallen tun, wenn Sie entlang der Kontrollpunkte der Tour Auto alle zugeworfenen Leckereien verköstigten.

Trendsetter

Wenn schon Stil-Gurus wie Guglielmo Miani, wichtige Markt-Influencer wie Simon Kidston und einflussreiche Social Media-Größen wie Ted Gushue von den exklusiven Bentley Continental Coupés der neunziger Jahre schwärmen, dann steht diesem Modell ein großes Comeback voraus. Dieser düster anmutende Continental T in schwarz auf schwarz von 1997 gehört zu den selteneren Exemplaren mit senkrechten Kühlergrillstreben bietet mit seiner Mischung aus Athletik und Luxus eine einzigartige Erscheinung.

Ursprünglichkeit

Natürlich sind die von Twisted, Cool & Vintage oder E.C.D. exquisit eingekleideten Land Rover ausgefallene Hingucker, aber eigentlich geht nichts über die ehrlichen und alltagstauglichen Arbeitstiere der Series-Modelle. Dieser Land Rover Santana Series IIA von 1964 hat seine gesamte Karriere in Spanien verbracht, wo er auch gebaut wurde: Das heißt: kein Rost. Zugleich hat er auch von einer teilweisen Restaurierung profitiert, wobei auch der Lack in Bronze Green aufgefrischt und ein neues Leinendach eingepasst wurde.

Was für eine Gelegenheit

Am Ende seiner Produktionszeit erinnerte der Lotus Esprit kaum noch an den ursprünglich kühnen Keil von Giugiaro. Was aber nicht zu seinem Nachteil geriet, denn während Lotus den tiefer gelegten Sportwagen formal glättete, bemühte man sich zugleich zur Jahrtausendwende die futuristische Raumgleiteroptik des Markenflaggschiffs zu erhalten. Dieser Esprit S4 von 1997 besitzt einen aufgeladenen 2.2-Vierzylindermotor, der sich anscheinend in bestem Zustand befindet. Auf dem Markt dürfte man zu diesem Preis kaum ein so markantes Design finden.

Fotos: Maxted-Page Ltd, Joe Macari, Lange Automobile Koeln, Sport & Classic Cars, Autoropa AB

Der Classic Driver Markt präsentiert Tausende von klassischen und für Sammler interessante Autos zum Verkauf, täglich kommen neue Angebote hinzu. Außerdem können Sie eine Auswahl an klassischen Motorrädern entdecken ebenso wie YachtenUhrenSammlerstücke und sogar Luxusimmobilien zum Verkauf.