Folgen Sie diesen 10 Instagrammern beim Goodwood Revival 2015

Folgen Sie diesen 10 Fotografen aus Instagram – zu denen auch Rennfahrer und ein Classic-Driver-Händler gehören – und Ihnen entgeht keine Action des Goodwood-Revival-Wochenendes. Egal, ob Sie nun vor Ort sind oder nicht…

Amy Shore

 

A photo posted by Amy Shore (@amyshorephotography) on

Kaum zu glauben, dass Amy Shore erst seit zwei Jahren Autos fotografiert, denn ihr charakteristischer Stil fängt die Objekte auf unnachahmliche Art und Weise ein. Dank ihrer Anpassungsfähigkeit hat sie auch ein gutes Auge für Charaktere und Details – eine Fotografin, wie geschaffen für ein Event wie das Goodwood Revival. 

Sam Hancock

 

A photo posted by Sam Hancock (@hancock_sam) on

Rennfahrer und Auto-Consultant Sam Hancock sitzt fast immer hinter dem Steuer verschiedenster klassischer Rennwagen, seien es einsitzige F1-Autos aus den 1970er Jahren oder Top-Klassiker. Hancock hat auch ein Auge fürs Eklektische und das Flair der Motorsportgeschichte. 

Rémi Dargegen

Dargegens prächtige Fotogalerien auf Classic Driver werden von unseren Lesern sehr geschätzt - und das hat seinen guten Grund. Rémi war beim Goodwood Revival letztes Jahr übrigens genauso oft vor, wie hinter Linse – vermutlich hatte es etwas mit seinem preisgekrönten Seemans-Outfit nebst markantem Bart zu tun…

Dan Rubin

 

A photo posted by Dan Rubin (@danrubin) on

Leica hat Fotograf und Kreativdirektor Dan Rubin eingespannt, um mit einer der bekannten M-Kameras das Revival aus einer neuen Perspektive abzulichten. Autos tauchen auf Rubins Instagram-Feed bislang nicht auf, wir dürfen also gespannt sein, welche visuellen Schätze er dem Wochenende entlockt...

Jochen Mass

 

A photo posted by Jochen Mass (@jochenmass) on

Jahrein, jahraus ein Publikumsliebling in Goodwood, wird Jochen Mass diesmal mit einem grollendem Ford Galaxie bei der St. Mary’s Trophy über die Piste jagen. Wollen Sie die Geschehnisse in Goodwood aus der Fahrerperspektive erleben? Dann folgen sie dem Renn-Ass auf Instagram. 

Peter Aylward

 

A photo posted by Peter Aylward (@peteraylward) on

Peter Aylwards' Aufnahmen vom Goodwood Festival of Speed erfreuten sich in der Vergangenheit besonders großer Beliebtheit, deswegen schätzen wir uns glücklich, dass er auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie sein wird. Vielfalt ist Aylwards Markenzeichen – falls Sie also selbst nicht vor Ort sein können, dann seien Sie beruhigt: Besuchen Sie einfach am Montagmorgen Classic Driver. 

James Cottingham

Die Anwesenheit von Classic-Driver-Händler  DK Engineering beim diesjährigen Revival ist bedeutend: James Cottingham wird einen Ferrari 500TR, einen Ford GT40 und einen Tojeiro-Jaguar fahren, während einige DK-Klassiker (darunter ein Ferrari 250 LM) bei der Earls Court Motor Show im Rampenlicht stehen werden. 

Kim Leuenberger

 

A photo posted by Kim Leuenberger (@kim.ou) on

Ebenfalls von Leica angeheuert, wird die Fotografiestudentin Kim Leuenberger die Veranstaltung in ihrem typisch genießerischen Stil dokumentieren. Wir hoffen, dass ihr das genauso gut gelingt, wie ihre großartigen Aufnahmen von Miniaturmodellen. Bei Leuenberger kommt uns vor allem ein Wort in den Sinn: Tiefenschärfe. 

Max Girardo

 

A photo posted by Max Girardo (@maxgirardo) on

Als Auktionator von RM Sotheby's ist Max Girardo ist nicht nur auf dem Podium ein Experte: Er ist auch ein begnadeter historischer Rennfahrer. Beim Lavant Cup an diesem Wochenende wird er hinter dem Steuer eines Ferrari 250 GT „Tour de France“ sitzen und wir hoffen, dass seine Performance wieder genauso unterhaltsam wird wie beim letztjährigen 72. Members’ Meeting.  

Goodwood Revival

Es versteht sich eigentlich von selbst, dass Goodwoods hauseigener Instagram-Feed regelmäßig mit einer Vielzahl von Foto-Highlights, aufgenommen hinter den Kulissen, aufgefrischt wird. Wenn Sie diese Zeilen am Freitag lesen, und nicht während des Revivals, dann werden Sie vor Neid erblassen. 

...und natürliche Classic Driver

 

A photo posted by Classic Driver (@classicdriver) on

Last but not least sollten Sie freilich auch unserem eigenen, offiziellen Account bei Instagram folgen - und das nicht nur während des Goodwood Revivals. Empfehlen können wir zudem die Konten unserer Autoren Joe BreezeAlex Easthope, und J. Philip Rathgen - alle drei sind am Wochenende in Goodwood vor Ort.

Classic Driver berichtet umfassend vom Goodwood Revival 2015 – und wird dabei von Credit Suisse freundlich unterstützt. Die neuesten Artikel aus Goodwood finden Sie hier im Überblick.