Ferrari Dino 246 GT von Keith Richards in Monaco verkauft

Da war doch noch etwas…genau! Bei der Coys-Auktion in Monaco mit dem eleganten Titel „Légende et Passion“ wurde am letzten Wochenende unter anderem ein 1972er Ferrari Dino 246 GT, einst von Rolling Stone Keith Richards als Neuwagen erworben, versteigert. Der prominente Ferrari erzielte 294.200 Euro.

Für Coys war es eine erfolgreiche Auktion – unter anderem konnte das britische Auktionshaus noch folgende Preise erzielen:

1966 Rolls-Royce Silver Cloud III Drophead Coupe by Mulliner Park Ward / EUR 249.400

1971 Ferrari Dino 246 GT / EUR 237.080

1980 Ferrari 512BB / EUR 182.200

1963 Jaguar E-Type Series 1 3.8 Litre Roadster / EUR 131.800

1934 Bugatti Type 57 Series I Ventoux / EUR 406.200

1977 March 771 Formula One Car / EUR 210.200

1958 Riva Florida / EUR 47.200

1970 Fiat 500 L with Graziella 300 Roulotte Caravan / EUR 25.960

1960 Maserati 3500 GT by Touring / EUR 249.400

Alle Resultate der Coys-Auktion in Monaco finden Sie unter coys.co.uk.

Ferrari Dino 246 GT können Sie im Classic Driver Markt kaufen.