Alfa-Ikonen bei Artcurials Retromobile-Auktion 2014 in Paris

Bei der Artcurial-Auktion am 7. und 8. Februar 2014 in Paris kommt nicht nur ein atemberaubender Alfa Romeo 6C 1750 SS von 1929 zum Aufruf, sondern auch eine vollständige Alfa-Sammlung mit 43 Nachkriegsmodellen von 1900 Super bis TZ1.

Auch wenn Artcurial noch nicht den vollständigen Auktionskatalog veröffentlicht hat, dürfte die Meldung unter Alfisti bereits für feuchte Hände sorgen: Anlässlich der Klassikermesse Rétromobile versteigert Artcurial einen Alfa Romeo 6C 1750 SS von 1929 mit einer einzigartigen Karosserie. Der Wagen war 58 Jahre in den Händen eines einzelnen Besitzers und wurde jüngst vollständig restauriert.

Ein Alfa TZ1 – und 42 weitere Nachkriegsmodelle

Zudem kommt die komplette Alfa-Sammlung eines bisher nicht genannten Sammlers mit allen wichtigen Modellen der Nachkriegszeit zum Aufruf. Die 43 italienischen Wagen, darunter ein Alfa Romeo TZ1 für geschätzte 800.000 bis 1.000.000 Euro, werden am 8. Februar in einer „Solo-Alfa-Auktion“ versteigert.

Weitere Informationen unter artcurial.com.