Zusammenfassung

  • Landesspezifische Mehrwertsteuer 
    CH
  • Losnummer 
    891
  • Standort

Beschreibung

Z-Türkei, um 1910. Auf rosafarbenem Grund bilden 2 filigrane Säulen eine Gebetsnische (Mihrab). Von dem mit Blattzweigen und Blüten belegten grünen Giebel hängt eine Ampel hinab ins Feld. Eine breite, mit arabischen Schriftzeichen geschmückte Extrabordüre sowie mehrere blütenbesetzte Borten begleiten die üppig verzierte florale Hauptbordüre. Gute Erhaltung. 150x210 cm (ft. 5x6.9).