Zusammenfassung

  • Landesspezifische Mehrwertsteuer 
    CH
  • Losnummer 
    802
  • Standort

Beschreibung

Z-Türkei, um 1960. Flormaterial und Kette reine Seide. Metallbroschierung. Der in Gelb gehaltene Giebel ist mit Blütenbändern, Vasen und Vögeln dekorativ verziert. Ein rotes, mit arabischen Schriftzeichen belegtes Konturband grenzt an die hellblaue Gebetsnische (Mihrab), die mit prachtvollen Wolkenbändern und Blütenkompositionen verziert ist. Breite elegante Nebenbordüren säumen die filigrane rosarote Hauptbordüre, die mit eindrucksvollen Blüten und Kartuschen geschmückt ist. Gebrauchsspuren. 120x172 cm (ft. 4x5.7).