• Baujahr 
    4/1981
  • Kilometerstand 
    130 191 km / 80 897 mi
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Referenznummer 
    275375705
  • Lenkung 
    Lenkung links
  • Zustand 
    Gebraucht
  • Markenfarbe auĂźen 
    Guards Red
  • Markenfarbe innen 
    Zwart
  • Anzahl der TĂĽren 
    2
  • Standort
    Niederlande
  • AuĂźenfarbe 
    Rot
  • Getriebe 
    Manuell
  • Leistung 
    154 kW / 210 PS / 207 BHP
  • Antrieb 
    2wd
  • Kraftstoff 
    Petrol
  • CO2-Effizienzklasse 
    A

Beschreibung

🇬🇧 Information in English:

General information
Model range: Jul 1979 - Aug 1983
Model code: EA425
Registration number: TV-82-BJ

Technical information
Number of cylinders: 4
Engine capacity: 1.984 cc
Transmission: 5 gears, Manual gearbox
Drive: Rear wheel drive
Acceleration (0-100 kph): 6,9 s
Top speed: 240 km/h
Empty weight: 1.143 kg

Environment
Emission class: Euro 0

Maintenance, history and condition
Service history: Present
Number of owners: 2
APK (MOT): New APK (MOT) upon delivery

Porsche 924 Carrera GT 1981

- Rare: number 331 of total 406 produced
- Comprehensive and original documentation available
- Original purchase invoice from 1981 + Porsche birth certificate present
- Beautiful colour 'Indian Rot/Guards Red' and famous forged 'Fuchs' rims
- 210 hp strong turbo engine
- Delivered new in Germany and had only 3 owners in total.
- Service booklet available
- Major service including timing belt at 129,577 km

Although the Porsche 924 is known as a 'cheap' Porsche, the limited Carrera GT cost a whopping 108,800 guilders new in 1981. Only the 930 Turbo cost more. This example - no. 331 of only 406 built - was delivered on 2 April 1981 by 'Gottfried Schultz Sportwagen GmbH & Co' in Essen, Germany. The original purchase invoice is still present! The car was serviced at the same dealer until 1988 and was then imported to the Netherlands. The first Dutch owner sold the Porsche only in 2017 to its latest owner: a true Porsche enthusiast with a collection of special and rare Porsche's. With its bright red colour 'Indian Rot/Guards Red' (recently fully professionally polished), forged black Fuchs rims, Carrera GT decals and flared wheel arches, it is a striking and tough appearance. The Porsche stickers under the doors are original and very rare. Distinctive options include a digital radio, electrically adjustable door mirrors and a rear window wiper. A service was carried out in 2021 at a mileage of 129,577 km where the timing belt was replaced. The following original documentation is present with the car: a German sales brochure of the 924 Carrera GT from 1980, the delivery invoice, the service and maintenance booklet, the workshop manual and the Dutch import papers from 1988.
The condition is very nice with a damage-free history, no rust and good rubbers. The mileage is relatively low. A good example is becoming increasingly scarce and is popular among collectors, prices are therefore rising, making the car interesting for investors too.

General information about the 924 Carrera GT
In the 1970s, Porsche had less and less confidence in the 'old-fashioned' 911 and other models had to take over its success. In 1976, therefore, the affordable 924 was introduced as the successor to the 914, which was partnered with Audi. The model provided a needed sales boost at the time. Without this model, Porsche would probably not exist today To give the 924 with Audi engine a sportier image, the Turbo version was introduced and Porsche stepped into the GT3 with a racing version. This did require more than 400 examples to be built, and so the Carrera GT was born. This model has a stripped-down and lighter body, and finely tuned suspension, and an uprated and improved engine: the turbocharged 2-litre engine produces 210 hp, achieving a top speed of 240 km/h and acceleration from 0 to 100 km/h in 6.7 seconds. This makes the lightweight (1,143 kg) 924 even faster than the atmospheric 911 SC of the time! It only came in silver, black and red, with red being the most sought-after colour.

🇩🇪 Informationen auf Deutsch:

Allgemeine Informationen
Modellbereich: Jul 1979 - Aug 1983
Modellcode: EA425
Kennzeichen: TV-82-BJ

Technische Informationen
Zylinderzahl: 4
Motorhubraum: 1.984 cc
Getriebe: 5 Gänge, Schaltgetriebe
Antrieb: Hinterradantrieb
Beschleunigung (0–100): 6,9 s
Höchstgeschwindigkeit: 240 km/h
Leergewicht: 1.143 kg

Umwelt
Emissionsklasse: Euro 0

Wartung, Verlauf und Zustand
Hefte: Vorhanden
Zahl der EigentĂĽmer: 2
APK (Technische Hauptuntersuchung): Neuer TĂśV bei Lieferung

Porsche 924 Carrera GT 1981

- Selten: Nummer 331 von insgesamt 406 produzierten
- Umfassende und originale Dokumentation vorhanden
- Original Kaufrechnung von 1981 + Porsche Geburtsurkunde vorhanden
- Schöne Farbe 'Indian Rot/Guards Red' und berühmte geschmiedete 'Fuchs' Felgen
- 210 PS starker Turbomotor
- Wurde neu in Deutschland ausgeliefert und hatte insgesamt nur 3 Besitzer.
- Serviceheft vorhanden
- GroĂźe Wartung einschlieĂźlich Zahnriemen bei 129.577 km

Obwohl der Porsche 924 als 'billiger' Porsche bekannt ist, kostete der limitierte Carrera GT im Jahr 1981 satte 108.800 Gulden neu. Nur der 930 Turbo kostete mehr. Dieses Exemplar - Nr. 331 von nur 406 gebauten - wurde am 2. April 1981 von 'Gottfried Schultz Sportwagen GmbH & Co' in Essen, Deutschland, ausgeliefert. Die Original-Kaufrechnung ist noch vorhanden! Der Wagen wurde bis 1988 bei demselben Händler gewartet und dann in die Niederlande importiert. Der erste holländische Besitzer verkaufte den Porsche erst 2017 an seinen letzten Besitzer: einen echten Porsche-Enthusiasten mit einer Sammlung von besonderen und seltenen Porsche's. Mit seiner leuchtend roten Farbe 'Indian Rot/Guards Red' (vor kurzem komplett professionell poliert), geschmiedeten schwarzen Fuchs-Felgen, Carrera GT-Aufklebern und ausgestellten Radkästen ist er ein auffälliger und robuster Auftritt. Die Porsche-Aufkleber unter den Türen sind original und sehr selten. Zu den besonderen Optionen gehören ein Digitalradio, elektrisch verstellbare Außenspiegel und ein Heckscheibenwischer. Im Jahr 2021 wurde bei einem Kilometerstand von 129.577 km ein Service durchgeführt, bei dem der Zahnriemen gewechselt wurde. Folgende Originaldokumente liegen dem Auto bei: ein deutscher Verkaufsprospekt des 924 Carrera GT von 1980, die Auslieferungsrechnung, das Service- und Wartungsheft, das Werkstatthandbuch und die niederländischen Importpapiere von 1988.
Der Zustand ist sehr schön mit einer schadenfreien Historie, keinem Rost und guten Gummis. Der Kilometerstand ist relativ niedrig. Ein gutes Exemplar wird immer seltener und ist bei Sammlern beliebt, daher steigen die Preise, was das Auto auch für Investoren interessant macht.

Allgemeine Informationen ĂĽber den 924 Carrera GT
In den 1970er Jahren hatte Porsche immer weniger Vertrauen in den "altmodischen" 911 und andere Modelle mussten dessen Erfolg übernehmen. So wurde 1976 der erschwingliche 924 als Nachfolger des 914 eingeführt, der mit Audi kooperierte. Das Modell sorgte damals für einen notwendigen Verkaufsschub. Ohne dieses Modell würde es Porsche heute wahrscheinlich nicht mehr geben. Um dem 924 mit Audi-Motor ein sportlicheres Image zu geben, wurde die Turbo-Version eingeführt und Porsche stieg mit einer Rennversion in den GT3 ein. Dafür mussten allerdings mehr als 400 Exemplare gebaut werden, und so entstand der Carrera GT. Dieses Modell hat eine abgespeckte und leichtere Karosserie, ein fein abgestimmtes Fahrwerk und einen aufgewerteten und verbesserten Motor: Der aufgeladene 2-Liter-Motor leistet 210 PS, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h und beschleunigt in 6,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Damit ist der leichte (1.143 kg) 924 sogar schneller als der damalige stimmungsvolle 911 SC! Es gab ihn nur in Silber, Schwarz und Rot, wobei Rot die begehrteste Farbe war.


Carrosso Classic- & Sportscars
Eekstraat 2
8375 HNOldemarkt
Niederlande
Contact Person Kontaktperson
Titel 
Herr
Vorname 
Robert
Last name 
Visser

Telefonnummer 
+31-615076059
Mobiltelefonnummer 
+31-615076059