1954 Jaguar XK 120

DHC

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    1954
  • Kilometerstand 
    44 700 mi / 71 938 km
  • Automobiltyp 
    Cabriolet / Roadster
  • Chassisnummer 
    S678345
  • Motornummer 
    F 3029-8S
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Originalzustand
  • Innenfarbe 
    Schwarz
  • Innenausstattung 
    Leder
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    2
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Rot
  • Getriebe 
    Schaltgetriebe
  • Leistung 
    160 PS / 118 kW / 158 BHP
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

Jahr 1948, also nur 3 Jahre nach Kriegsende, wurde dieses sensationelle Jaguar-Kabriolet präsentiert. Der Motor ist ein Meisterwerk an Leistungsentfaltung und Zuverlässigkeit, seiner Zeit weit voraus. 2 obenliegende Nockenwellen und ein langhubiger Kolben-Hub sind kennzeichnend für das im Grundprinzip bis 1992 weitergebaute Aggregat. Entwickelt wurde der Motor übrigens schon im 2. Weltkrieg in heimlicher Arbeit, da während des Krieges zivile Entwicklungen, wie in Deutschland auch, verboten waren.

1948 gab es auch in England eine Zwangs Devisenbewirtschaftung. Man exportierte daher fast die gesamte Produktion in die USA, um an harte Dollar zu gelangen.

Die Amerikaner waren hell auf begeistert. Die Nachfrage überstieg bei weitem die Produktionsmöglichkeiten. So kamen die Engländer, als damalige Eigentümer des VW - Werkes, auf die großartige Idee, dass die amerikanischen Händler bitteschön zunächst einmal 2 dieser " Ugly Beetle", dieser seltsamen VW-Käfer abzunehmen hatten , um einen Jaguar XK 120 zu erhalten. Man hielt In England den Beetle für unverkäuflich, was dann daraus in den USA für VW wurde, weiß man.

Die Zeit war herrlich unschuldig, schon die Produktbezeichnung deutet daraufhin, dass dieser Jaguar damals schon 120 Miles per Hour, also sensationelle 200 Km/H, schnell war.

Dieses spezifische Fahrzeug ist etwas für die Liebhaber originaler Klassiker, die niemals restauriert wurden. So wurde das Fahrzeug lediglich einmal lackiert, nie restauriert oder Reparatur geschweißt, einfach original.

Das Jaguar Heritage Certificate, die Neuwagenrechnung aus 1954, sowie die Neuwagenbestellung und das originale " Manual " sowie die orig. Werkzeuge inkl. Luftpumpe und Wagenheber sind vorhanden.

Motor, Getriebe- und Fahrgestellnummern passen zusammen und entsprechen der Erstauslieferung, so wie die Farbkombi auch.

Der Wegstreckenzähler zeigt 44.700 Miles. Sehr glaubhaft durch den orig.-Zustand, bestätigt auch durch zwei Vorbesitzer.

Technisch ist das Fahrzeug fit, ein frischer Service ist soeben gemacht.

Die fehlende Persenning wird natürlich mitgeliefert.