Pariser Salon 2010: Premieren im Überblick

Vom 2. bis 17. Oktober präsentieren die großen Marken auf dem Pariser Automobilsalon ihre neuesten Designstudien und Serienmodelle. Alle wichtigen Enthüllungen finden Sie in unserem großen Premierenüberblick.

Audi Quattro Concept

Zum 30. Geburtstag des Quattro-Antriebs enthüllte Audi auf dem VW-Konzernabend in Paris eine Neuinterpretation des Urquattro: das Audi Quattro Concept. Auf Basis des RS 5 haben die Ingolstädter einen mit 408 PS nicht nur starken, sondern mit 1.300 Kilogramm auch sehr leichten Sportwagen auf die Räder gestellt... weiter >>

Audi A1 1.4 TFSI

Auf dem Pariser Autosalon präsentiert Audi die neue Topversion des A1, die Ende des Jahres in Serie geht. Der Audi A1 1.4 TFSI leistet 185 PS und stemmt 250 Newtonmeter Drehmoment auf die Kurbelwelle... weiter >>


Bentley Continental GT 2011

Mit dem Debüt des Bentley Continental GT begann 2003 die Renaissance der britischen Traditionsmarke, mehr als 22.000 Exemplare des Luxus-Coupés wurden seitdem weltweit verkauft. Auf dem Pariser Salon 2010 feiert nun die zweite, rundum überarbeitete Generation ihre Weltpremiere... weiter >>

BMW 6er Coupé Concept

Rechtzeitig zum diesjährigen Wies’n-Auftakt präsentiert BMW erste Fotos vom neuen, bereits seriennahen 6er Coupé Concept. Die 4,90 Meter lange, 1,89 Meter breite und 1,37 Meter hohe Studie feiert Anfang Oktober auf dem Pariser Salon Premiere... weiter >>


Citroën Lacoste

Nein, die beiden französischen Unternehmen fusionieren nicht. Citroën Lacoste ist vielmehr der Name einer Studie, die der Automobilhersteller gemeinsam mit der Modemarke entwickelt hat und die erstmals auf dem Autosalon Paris zu sehen sein wird... weiter >>


Ferrari California mit Start-Stopp

Rasen ohne Reue – ganz so weit geht Ferrari zwar noch nicht. Doch weil selbst die Sportwagenschmiede aus Maranello irgendwie ihren Flottenverbrauch in den Griff bekommen muss, wenden nun auch die Italiener verschiedene Kraftstoffspartechniken an... weiter >>

Ferrari SA Aperta

Zu Ehren des 80. Firmenjubiläums von Pininfarina präsentiert Ferrari in Paris eine auf 80 Exemplare limitierte Roadster-Version des F599. Ausnahmekunden hatten den Ferrari SA Aperta bereits im August bei einer streng geheimen Sneak Preview in Pebble Beach bewundern dürften... weiter >>

Ferrari 458 Challenge

Ferrari stellt mit dem neuen 458 Challenge eine Rennstreckenversion des rasanten Seriensportwagens aus Maranello an den Start. Ab 2011 soll der 570 PS starke Rennwagen neben dem scheidenden F430 Challenge in der Ferrari Challenge Trofeo Pirelli seinen Dienst verrichten... weiter >>

Fisker Karma

Eigentlich sollte der Fisker Karma im Sommer 2010 schon ausverkauft sein, doch dann verzögerte sich der Produktionsstart der kalifornischen Elektro-Limousine. Auf dem Pariser Salon ist nun das erste regulär produzierte Modell zu sehen... weiter >>


Jaguar C-X75 Concept

Überraschung: Auf dem Pariser Autosalon enthüllt Jaguar anlässlich des 75. Markengeburtstags einen Supersportwagen mit Radnaben-Elektroantrieb. Die Konzeptstudie namens C-X75 spurtet in 3,4 Sekunden von Null auf 100 km/h... weiter >>



Lamborghini Sesto Elemento

Leicht, leichter, Lamborghini: Nur 999 Kilogramm bringt die atemberaubende Technologiestudie Sesto Elemento in Paris auf die Waage – trotz Allradantrieb und 570 PS starkem V10... weiter >>




Lamborghini Gallardo Blancpain Edition

Lamborghini und der Luxusuhrenhersteller Blancpain stellen eine Sonderserie des Gallardo auf die Räder. Der 570 PS starke, allradgetriebene Supersportwagen hört auf die Bezeichnung Gallardo LP 570-4 Blancpain Edition... weiter >>



Lotus Elite

Paradigmenwechsel: Auf dem Pariser Salon wird der Prototyp eines neuen Lotus Elite vorgestellt – ein 2+2-Sitzer, der ab 2014 mit einem 620 PS starken Fünf-Liter-V8 und optionalem Hybrid den Markt aufmischen soll... weiter >>



Lotus Evora S / IPS

Noch bevor die neuen Lotus-Modelle Evora S und Evora IPS ihre Publikumspremiere beim diesjährigen Pariser Autosalon feiern, liefert Lotus bereits erste Fotos und Details zum Sportwagenduo... weiter >>


Lotus zeigt sechs neue Modelle

Lotus bekommt Sechslinge! Vier neue Sportwagen, darunter die Neuauflagen von Elan und Esprit, ein viertüriges Coupé à la Porsche Panamera und ein City-Flitzer im Smart-Format sollen zukünftig das neue Markengesicht des Sportwagenbauers aus Norfolk prägen... weiter >>

Maserati GranTurismo MC Stradale

Auf dem Pariser Salon präsentiert Maserati den bisher schnellsten und leichtesten Straßensportler im Modellprogramm. Der 450 PS starke Maserati GranTurismo MC Stradale schlägt die Brücke zum GT-Rennsport... weiter >>



Mercedes-Benz CL 2011

Mit einem aufgefrischten Design und überarbeiteten Motoren will die Marke mit dem Stern neue Kunden für sein Luxuscoupé gewinnen. Ob das schwäbische Facelift des Mercedes-Benz CL gelungen ist, klärt unser Fahrbericht mit dem neuen 435 PS starken Biturbo-V8... weiter >>


Mercedes-Benz CLS 2011

Mercedes-Benz wird auf dem Pariser Autosalon im Oktober die zweite Generation seines viertürigen Coupés präsentieren. Der neue CLS erhält ein markanteres Design, Voll-LED-Scheinwerfer und einen hochwertig gestalteten Innenraum... weiter >>


Mini Scooter E Concept

Auf einem Rad kann man nicht stehen: Neben Smart wird nun auch Mini in Paris einen Elektro-Scooter präsentieren. Der Prototyp im typischen Mini-Look könnte die Münchener Modellpalette zukünftig für den urbanen Nachwuchs öffnen... weiter >>


Peugeot EX1

Zum 200. Firmenjubiläum und gerade rechtzeitig vor Beginn des Pariser Automobilsalons zeigt Peugeot einen aufregenden Renn-Roadster mit Elektroantrieb, der vor allem eines kann: Beschleunigen... weiter >>



Porsche 911 Carrera GTS

Rasanter Lückenschluss bei Porsche. Zwischen dem 911 Carrera S und dem GT3 haben die Zuffenhausener noch eine Nische für einen weiteren Sauger entdeckt. Und prompt den neuen Porsche 911 Carrera GTS hinein geparkt... weiter >>


Porsche 911 Speedster

Nach 16 Jahren Pause gibt es jetzt wieder einen Porsche 911 Speedster – und damit eines der traditionsreichsten Baumuster der Marke. Der vierte Speedster in der Porsche-Geschichte ist auf 356 Einheiten limitiert und soll rund 200.000 Euro kosten... weiter >>


Porsche Panamera Sportkit

Für den Panamera Turbo bietet Porsche ab September werksseitig eine Leistungssteigerung von 500 auf 540 PS an. Neue optische Personalisierungsmöglichkeiten ermöglichen zudem ein Sport-Design-Paket und 20 Zoll große Leichtmetallräder.... weiter >>


Range Rover Evoque

Zur Publikumspremiere auf dem Pariser Salon veröffentlicht Land Rover erstmals ausführliches Bildmaterial zum neuen Range Rover Evoque. Das kleine, leichte und sparsame Coupé kommt 2011 auf den Markt... weiter >>



Rolls-Royce Bespoke

Rolls-Royce zeigt in Paris fünf Modelle, die sich mit umfangreicher Individualisierung nochmals deutlich von den bereits sehr komplett ausgestatteten Basismodellen abheben... weiter >>



Smart Escooter

Kleiner geht’s nicht? Von wegen! In Paris präsentiert Smart neben weieteren Null-Emissions-Produktionen einen Elektro-Roller, der im urbanen Einsatz das Auto ergänzen oder ersetzen soll... weiter >>




Text: Classic Driver
Fotos: Hersteller, Classic Driver



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!