Design oder Kunst? Die Möbel von Muller Van Severen

Das belgische Kreativ-Duo Fien Muller und Hannes Van Severen hat uns diese Woche mit seinen experimentellen und kunterbunten Möbelstücken überrascht. Ist das noch Design - oder schon Kunst?

Grenzen überschreiten

Beim Anblick der minimalistischen Sessel, Stühle und Tische wundert es kaum, dass die beiden Gründer des belgischen Designstudios Muller Van Severen nicht nur Architektur-Tausendsassa Jean Prouvé als Inprirationsquelle für ihre Arbeit nennen, sondern auch Künstler wie Donald Judd, Sol Lewitt oder Fischli & Weiss. Doch nicht nur die Grenzen zwischen Design und Kunst verschwimmen bei Fien Muller und Hannes Van Severen. Mit einer guten Portion Humor verweigert sich das Duo auch den klassischen Funktionalitätsprinzipien: Schnell wird ein Sessel zum Couchtich oder zum Bücherregal - und bietet plötzlich völlig neue Möglichkeiten der Raumnutzung. Einfach, aber genial!

Photos: Muller Van Severen

Weitere Informationen finden Sie unter mullervanseveren.be.