Von Autobahn bis Country Life: Die besten Album-Cover von 1974

Es war die Geburtsstunde der Punk-Ära, als lange Haare unter Rockstars noch zum guten Ton gehörten. Und junge Männer anfingen, sich nach dem Vorbild von Kiss und Bowie zu schminken. Wir haben 10 Album-Cover selektiert, die einen Querschnitt des Jahres 1974 abbilden…

Kaum zu glauben, dass das Cover von Roxy Musics „Country Life“ als umstritten galt. So sehr, dass es in einigen Ländern zensiert wurde. Heute dagegen wirkt das fast-oben-ohne-Bild geradezu brav. 1974 waren zudem einige Eltern besorgt darüber, dass sich ihre Söhne im Teenageralter der Schminkorgie von Kiss anschlossen, veröffentlichte die Gruppe doch im selben Jahr ihr erstes Album. Zumindest aber dürfte das kollektive Bemalen der Kosmetikbranche zu der Zeit gute Umsätze eingebracht haben. Doch Bowie und Kiss waren nichts gegen die Punk-Ära, die 1974 gerade zu brodeln begann. Denn sie sollte der Teenager-Rebellion neue Schärfe verleihen…