Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er

Ob „Bravo Starschnitt“ oder geklautes Filmposter, Jugendzimmer waren gepflastert mit ihren lächelnden Gesichtern. Sie waren die weiblichen Ikonen der 70er Jahre und raubten mit eindeutigen Posen und verwegenen Blicken vielen Jungen den Schlaf. Ist Ihre Traumfrau dabei?

Raquel Welch
 

Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er

Ihr Auftritt im Fell-Fetzten-Bikini im Prähistorien-Filmwerk „Eine Million Jahre vor unserer Zeit“ machte sie Weltberühmt und zum Sexsymbol der späten 60er und 70er Jahre. Stets spärlich gekleidet, wusste die in Chicago geborene Schauspielerin ihre weiblichen Rundungen geschickt einzusetzen und schaffte es 1979 schließlich auf das Playboy-Cover.

Bo Derek
 

Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er


Zur Traumfrau mit „Traumfrau“. Ihren ersten großen Filmhit landete Bo Derek Ende der 70er Jahre mit dem Liebesschinken „Zehn - Die Traumfrau“. Mit Rastazöpfen und schmachtenden Blicken erhält die junge Derek von Filmpartner Dudley Moore im Film die „10“ auf der Attraktivitätsskala. Eine Bewertung, der wohl die meisten Männer auch im realen Leben zugestimmt haben.

Debbie Harry
 

Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er


Die blond gefärbten Haare und selbstbewusste Posen auf der Bühne machten die Blondie-Front-Frau Debbie Harry zur ultimativen musikalischen Ikone der späten Siebziger. Ob Männer oder Frauen, für viele war die direkte Art der späteren New-Wave-Königin ein wahrer Befreiungsschlag.

Farrah Fawcett
 

Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er


Blonde Föhnmähne und ein strahlendweißes Lächeln, so präsentiert sich das Sinnbild des Sexsymbols der Siebziger: Farrah Fawcett. Als blonder Engel zeigte sie manchem bösen Buben, wo es lang ging. Von ihr wollte man sich gerne die Leviten lesen lassen.

Jaclyn Smith
 

Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er Verführerisch, verlockend, verwegen: Die schönsten Sirenen der 70er


Die junge Jaclyn Smith verkörperte zwar den „toughsten“ der drei Engel für Charlie, doch ganz gleich, ob auf dem Motorrad oder im engen Badeanzug, die Texanerin machte in jeder Rolle eine gute Figur.
 

Weiterführende Links

Von Flokati und Plüsch keine Spur, dennoch pures 70er-Jahre-Feeeling: Von den Autos bis zu den Uhren. Wir widmen dieser besonderen Dekade das Themenspezial Super 70s: Zeitreise in ein wildes Jahrzehnt.

 

Fotos: Getty Images