Stock Check: Royal Motors Kempen

Was die Britische Botschaft in Berlin auf politischer Ebene, das ist Royal Motors Kempen in Köln als automobile Vertretung des Vereinigten Königreichs in Deutschland.

Mit seinem 1967 im Süden von Köln gegründete Autohaus brachte Franz-Josef Kempen den rheinischen Autofahrern so hochwertige wie exotische britische Marken wie Triumph, MG und Austin Morris näher. Die Missionsarbeit hatte Erfolg – und 1970 kamen die Marken Jaguar und Land Rover hinzu. Sogar der einhunderttausendste Jaguar XJ der Serie III wurde von Royal Motors Kempen ausgeliefert. Heute finden sich im Bestand von Royal Motors Kempen auch die neuesten Modelle von Aston Martin und Bentley – sowie einige zukünftige Klassiker zu interessanten Preisen, wie unser „Stock Check“ beweist. 

Unsere Favoriten aus dem Bestand von Royal Motors Kempen