So fährt man einen klassischen Porsche 911!

In diesem Video demonstriert der Rennfahrer und Moderator Tim Schrick, dass auch ein klassischer Porsche 911 nicht unbedingt gefahren werden muss wie ein rohes Ei: Der luftgekühlte, 980 Kilo leichte und 360 PS starke Elfer scheint an den Drifts im Hafen in Rotterdam jedenfalls seine Freude zu haben.

Zugegeben: Der orangefarbene Porsche 911 aus dem Video entspricht nicht ganz den ursprünglichen Spezifikationen, sondern wurde beim Porsche-Spezialisten Lightspeed Classic mit neuer Technik und neuen Designelementen scharf gemacht. Und auch wenn wir eher zu den Elfer-Puristen zählen - gegen eine Probefahrt mit dem Lightspeed-Porsche hätten wir wirklich nichts einzuwenden...