Sie finden kaum eine bessere Sammlung als die von Corrado Lopresto

Corrado Lopresto besitzt eine der bekanntesten, originellsten und wichtigsten Autosammlungen der Welt. Dessen Aufbau er im zarten Alter von 16 begann. Credit Suisse sprach mit dem großen Kollektor über seine größten Leidenschaften...

Golden Boy

Corrado Loprestos mehrheitlich italienisch geprägte Sammlung klassischer Fahrzeuge haben ihm den Ruf eines „Goldjungen“ der Concours Szene eingebracht. Nicht zu Unrecht, gehen doch über 100 Trophäen und gleich vier Coppa d’Oro-Awards bei der Villa d’Este auf sein Konto. Die Credit Suisse-Filmreihe „In Conversation With“ eröffnet Einsichten in die Philosophie und die Anfänge der Sammlung in der Region Reggio Calabria. Und verrät, warum für Lopresto Originalität über alles geht, warum er Einzelstücke und Prototypen besonders schätzt und wahre Schönheit nur durch Harmonie entsteht...

Fotos: Rémi Dargegen / Video: Credit Suisse

Fühlen Sie sich angeregt, ihre eigene Sammlung auf- oder auszubauen? Sie finden hunderte von klassischen und modernen Autos im Classic Driver Markt.