Scheunenfunde und Hochglanz-Klassiker bei der Bonhams-Beaulieu-Auktion 2015

Beim alljährlichen "Beaulieue Sale" am 5. September 2015 bringt Bonhams nicht nur perfekt restaurierte Klassiker, sondern auch herausfordernde Scheunenfunde und Restaurierungsprojekte unter den Hammer. Hier sind unsere zehn staubigen Favoriten.

Unter den restaurierungsbedürftigen Losen der Auktion findet sich unter anderem ein Bentley 4½-Litre Sports Saloon von 1929 mit "Matching Numbers", der seit 1935 im Besitz der selben Familie war. Der Schätzpreis für die Limousine im patinierten Originalzustand liegt bei 150.000 bis 250.00 Pfund. Ein wenig Zeit, Geduld und finanzielle Polster sollte auch mitbringen, wer auf das Bristol 402 Drophead Coupé von 1950 oder den Aston Martin DB6 'Mark 1' Vantage von 1969 bieten will - beide Klassiker benötigen dringend eine fürsorgliche Hand. Auch unter den Motorrädern finden sich Bastlermaschinen, mit denen man lange Winterabende verbringen kann, etwa eine BSA 770cc von 1930 oder eine Harley-Davidson Model F von 1921. Wer nicht die Geduld für einen Scheunenfund hat, findet im Katalog der Auktion jedoch auch gut erhaltene Klassiker und Youngtimer, die mitunter zu recht überschaubaren Preisen angeboten werden.

Unsere Favoriten der Bonhams-Beaulieu-Auktion 2015

USD 191 949 - 319 915
USD 191 949 - 255 932
USD 38 390 - 63 983
USD 76 780 - 102 373
USD 10 237 - 15 356
USD 19 195 - 25 593
USD 40 949 - 48 627
USD 17 915 - 23 034
USD 29 432 - 33 271