Heiße Reifen beim Oldtimer Grand Prix im Jubiläumsjahr des Rings

Der Oldtimer Grand Prix am Nürburgring ist das wohl bedeutendste Ereignis im historischen Motorsport in Deutschland. Und was für die einen die „grüne Hölle” ist für die anderen schlicht der Himmel auf Erden.

Verrückt und wunderbar

Als die Meute Isdera Imperator unterwegs zum Oldtimer Grand Prix an unserem Hotel vorbei donnert, haben wir unseren Augen nicht getraut. Wenn ausländische Besucher einen bleibenden Eindruck von dieser Veranstaltung mitnehmen, dann dies: Auch in Deutschland gibt es eine tiefe Liebe für seltene und ungewöhnliche Automobile - seien es Wiesmanns und BMW M3, die von Tunern einen noch extremeren Zuschnitt erhalten haben bis hin zu Donkervoorts und Glas GT.

Deutsche Perfektion

Der Oldtimer Grand Prix zählt weltweit zu den wichtigsten Veranstaltungen im Kalender des historischen Motorsports, deswegen ist es kein Wunder, dass sich bei den Rennen Hochkaräter auf dem Grid versammeln. Und natürlich bietet der Oldtimer GP geradezu ein Heimspiel für die historischen DTM-Rennen. In einem faszinierenden Spektakel konnte man die vielen, vielen BMW und Mercedes bewundern, mit dazwischen gesprenkelten Ford Sierra und atemberaubend schnellen Alfa Romeo 155.

Wenn der Atem stockt

Den starken Regenfällen am Freitag und Samstag zum Trotz herrschte Partystimmung am Ring. In der Boxengasse wurden großzügig Pommes frites und Mayonnaise angeboten, und man konnte beobachten, dass Lederhosen regenbeständig sein. Die schönsten Momente auf diesem herrlichen Grand Prix-Kurs, der sich durch die dichten Eifel-Wälder schlängelt, zu benennen, ist fast unmöglich. Unvergesslich allein schon die Pracht und die Herrlichkeit der Startaufstellung zum Masters Historic Formula 1, das eindringliche Heulen der feuerspeienden Zakspeed Ford Capri und das wirklich atemberaubende Rennen zur Dämmerung der GTs der fünfziger Jahre. Das sind Bilder, die bei einem bleiben - bis im nächsten Jahr wieder der Besuch in dieser himmlischen Hölle lockt.

Fotos: Mathieu Bonnevie für Classic Driver © 2017 

Sollten Sie Lust bekommen haben, am Oldtimer Grand Prix im nächsten Jahr teilzunehmen, dann finden Sie Hunderte von historischen Rennwagen zum Verkauf im Classic Driver Markt.