Diese japanische Auto-Auktion treibt unseren Puls in die Höhe

Dass Tokio nicht ohne Grund für seine extravagante Automobilszene berühmt ist, beweist die nächste Versteigerung des japanischen Auktionshauses BH Auctions am 7. und 8. September: Der Katalog hält zahlreiche Überraschungen parat.

Der Lancia 037 gehört derzeit zu den gefragtesten Sammlerautos auf dem Markt. Da ist es schon eine kleine Sensation, dass BH Auction bei seiner Versteigerung am 8. und 9. September in Tokyo den ersten von 217 straßenzugelassenen Lancia 037 Rally Stradale versteigert – und zwar mit gerade einmal 450 Kilometer auf dem Tacho. Der 1982 gebaute Wagen mit Chassisnummer ZLA151AR000000001 stand lange unbewegt in Italien, wurde dann 18 Jahre lang behutsam in Japan restauriert, wobei fast alle Originalteile erhalten werden konnten. Ein Auto für Kenner der italienischen Automobilgeschichte ist auch der 1965er Alfa Romeo Giulia Sprint GTA, der mit einer Aluminium-Karosserie und “Matching Numbers” überzeugt.

Ein weiteres Highlight ist ein 1969 vom Band gelaufener Toyota 2000GT in der äußerst seltenen „MF12L“-Konfiguration – nur 9 Exemplare des in Sammlerkreisen als „Phantom 2000GT“ bekannten Prototypen mit 2,3-Liter 2M-B-Motor wurden gebaut, bei dem Auto im Katalog von BH Auction handelt es sich um das erste Exemplar. Eine weitere japanische Automobilrarität ist der Prince Skyline Sport aus dem Jahr 1964 mit seiner handgefertigten, von Michelotti entworfenen Karosserie, die ein wenig an die Lancia-Coupés dieser Jahre erinnert. Als eines von nur 33 gebauten Exemplaren war das Coupé beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2009 zu sehen. 

Und auch Porsche-Sammler kommen bei der Tokioter Versteigerung von BH Auction auf ihre Kosten: Zum Aufruf kommen gleich zwei Porsche 911 Speedster – ein rotes Exemplar aus der G-Reihe und ein weißes Exemplar der Generation 964 –, ein äußerst seltener 1993er Porsche 911 Carrera RS NGT M003 Clubsport und zwei blütenweiße 911 Turbo, einer von 1976 und einer von 1989. Auch unter den modernen Sportwagen im Angebot finden sich zwei Sammler-Porsche – ein Ruf Rt12 R und ein Carrera GT.

Alle Lose der Versteigerung von BH Auction am 7. und 8. September 2019 in Tokio finden Sie im Classic Driver Markt.