Die BMW i8 Futurism Edition ist ein Giacomo-Balla-Bild auf Rädern

Seit fünfzig Jahren ist BMW in Italien präsent. Um diese Verbindung zu feiern, hat die Marke zusammen mit der Garage Italia Customs eine Futurism Edition des BMW i8 entwickelt, die von der Kunst des großen italienischen Avantgardisten Giacomo Balla inspiriert wurde.

Als das Licht entzündet wurde

Dieses besondere Gemälde Giacomo Ballas, das auf der futuristischen Karosserie des BMW i8 dreidimensionale Gestalt annahm, heißt „Lampada ad Arco” und hängt im New Yorker Museum of Modern Art. Es soll eine Straßenlampe zu Beginn der Elektrifizierung zeigen - ein wirkungsvoller Kontrast zur hypermodernen elektronischen Technologie des i8, der für BMW ein Träger der zukünftigen Mobilität ist. Als Futurism Edition wird sich der i8 diese Woche bei der Mille Miglia hinter dem legendären BMW 328 mit dem Präsidenten und CEO von BMW Italien Sergio Solero am Steuer einreihen. Ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Fotos: BMW

Sie finden hunderte von klassischen und modernen BMW zum Verkauf im Classic Driver Markt.