Der neue BMW X5 in 90 Sekunden

Was kann der neue BMW X5? Schenken Sie uns anderthalb Minuten Ihrer Zeit und wir verraten es Ihnen.

Bei BMW läuft es blendend und die Neuheiten rollen in diesem Jahr im Sekundentakt vom Band. Die Bayern liefern, wie angekündigt auch den neuen BMW X5. Es ist die dritte Auflage des erstmals 1998 angebotenen Geländegängers, die im Vergleich zum Vorgänger nur ein geringes Wachstum aufweist. Auch das Design ähnelt im wesentlichen den Vormodellen und das ist auch gut so, denn Überraschungen schätzt die Kundschaft in diesem Segment nicht so besonders. Geblieben ist auch die zweiteilige Heckklappe, deren Galsscheibe sich separat öffnen läßt.

Alte Bekannte trifft man auch im Innenraum. Nach dem Motto „Kennst Du einen, kennst Du alle“ läßt sich ach der neue X5 für BMW-Fahrer im Schlaf bedienen und selbst Neulinge finden sich binnen weniger Minuten zurecht. Excelent gelöst ist dabei der iDrive-Controller. Intuitiv gleitet der edel aufgehängte Knopf durch die Menüs des Infotainments, so dass auch weniger Begabte sich schnell zurecht finden. Ist die richtige Strecke ins Navi eingegeben, heißt es zurücklehnen und die nochmals verbesserte Haptik im Innenraum genießen. Endlich hat BMW auch in diesem Bereich Anschluß an Audi gefunden und wenn dann noch Sitzheizung, Sitzbelüftung und die Massagefunktion an Bord sind gibt’s nichts zu meckern.

Auch nicht am Motorenangebot, das zwar auch über einen Vierzylinder mit Heckantrieb verfügt, bei dem man aber dann doch lieber standesgemäß den Sechszylinder-Diesel (ab 245 PS) oder den bollernden V8-Benziner mit üppigen 407 PS wählt. Nicht mehr zeitgemäß? Na gut, aber wenn für den Boliden schon 76.800 Euro über sind, dann wird es doch an ein paar zusätzlichen Euro für den Elektroflitzer i3 nicht wirklich scheitern. Und schon darf man auch das Hoch-gefühl schierer Kraft und Unabhängigkeit im X5 ungestraft genießen.

In unseren neuen 90-Sekunden-Tests stellen wir Ihnen Automobile und andere Produkte im Schnelldurchlauf vor. Nur 1,5 Minuten Ihrer Zeit genügen, um alles Wissenswerte zu erfahren - und beim Abendessen unter Freunden zu punkten.