Classic Driver wird Partner des Wilton House Classic & Supercar 2015

Beim Wilton House Classic and Supercar 2015 kommen am 6. und 7. Juni wertvolle Klassiker und kraftvolle Supersportwagen von heute vor majestätischer Kulisse zusammen. Als offizieller Medienpartner wird Classic Driver ausführlich berichten.

Das Treffen der Generationen 

An dem Konzept des letzen Jahres halten die Veranstalter auch in diesem Jahr fest. Mehr als 500 Automobile und Motorräder werden im Rahmen der Wilton House Classic and Supercar 2015 ausgestellt. Am Samstag werden historische Automobile im Fokus stehen, während der Sonntag den modernen PS-Boliden gewidmet ist. Auf dem Rasen des feudalen Anwesens wird eine Art Automobil-Familienzusammenführung stattfinden: Sportwagen-Legenden von Porsche, Bugatti und Ferrari treffen auf ihre modernen Nachkommen. Auch eine echte Wiedergeburt wird gefeiert: der Alfa Romeo Giulietta Zagato Prototyp wird erstmals seit 50 Jahren wieder gezeigt.  Wer einmal live erleben möchte, wie aufwändig die Restaurierung eines Klassikers sein kann, sollte zudem beim Spezialisten Thornley Kelham vorbeischauen. Er zeigt in seiner Freiluftwerkstatt, wie aus einem Scheunenfund eine Concours-Teilnehmer werden kann.  In unserer Funktion als offizieller Medienpartner werden wir Sie nicht nur über die Veranstaltung auf dem Laufenden halten, sondern auch den Preis "Spirit of Wilton" verleihen.  

Fotos: Wilton House

Die Veranstaltung Wilton House Classic & Supercar findet vom 6. bis 7. June 2015 in Wiltshire, im Südwesten Englands statt. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf über die Internetseite von Wilton House zu erhalten. Wer sich für ein Premium Tiscket entscheidet hat, zusätzlich die Möglichkeit, den Stammsitz von Lord Pembroke mitsamt seiner privaten Kunstsammlung zu besichtigen. Weitere Informationen erhalten Sie unter wiltonclassicsupercar.co.uk.