Über alle Berge: Die besten Fluchtwagen für den großen Coup

Eines gleich vorweg: Wir möchten hier niemanden dazu ermuntern, unrechtmäßige Dinge zu tun. Andererseits ist allein schon unsere Auswahl an Fluchtwagen so verboten gut, dass bei der Polizei die Leitungen glühen.

 


Jaguar S-Type: Besser als der Archetyp Mk 2?



Über alle Berge: Die besten Fluchtwagen für den großen Coup

Berühmt und berüchtigt als Gangster-Wagen der 1960er Jahre (in der Realität wie in Filmen), gilt der Jaguar Mk 2 bis heute als Archetyp unter den Fluchtwagen. Doch womöglich wäre der S-Type noch treffender gewesen – angesichts seines größeren Kofferraums für mehr Beute und seiner Einzelradaufhängung hinten für einen kontrollierteren und komfortableren Rückzug...

Diesen Jaguar S-Type im Classic Driver Marktplatz kaufen >>
 



Cadillac Series 62 Fastback Coupé: One for the Don



Über alle Berge: Die besten Fluchtwagen für den großen Coup

Mit ihrer bedrohlichen Erscheinung waren schwarzlackierte Cadillac 62 Fastback Coupés in den 1940er und 1950er Jahren besonders beliebt bei der amerikanischen Mafia. Ein Blick auf das hier gezeigte Exemplar reicht, um sie die Szenerie bildlich vorzustellen.

Diesen Cadillac Series 62 Coupé Fastback im Classic Driver Marktplatz kaufen >>
 



Pontiac Firebird Trans-Am: Abgeschossen



Über alle Berge: Die besten Fluchtwagen für den großen Coup

Erinnern Sie sich noch an den US-amerikanischen Zweiteiler aus den Siebzigern, in dem David Carradine als Hauptdarsteller den gerade aus dem Gefängnis entlassenen Rennfahrer Coy „Cannonball“ Buckman spielt? Coy und sein bester Freund Zippo riskieren auf einer illegalen, transkontinentalen Rallye einen heißen Reifen, jeweils im Pontiac Firebird Trans-Am. Und auch wenn beide Pontiacs das Ziel nicht erreichen, bewährten sie sich doch bis zu ihrem Totalschaden als rasante Fluchtwagen.

Diesen Pontiac Firebird Trans-Am im Classic Driver Marktplatz kaufen >>
 



Citroën Traction Avant: Der Fluchtwagen schlechthin



Über alle Berge: Die besten Fluchtwagen für den großen Coup

Mit einer der ersten erfolgreichen Frontantriebstechniken und einem Monocoque bot der tiefliegende Citroën Traction Avant, der zwischen 1934 und 1957 gebaut wurde, ein überlegenes Handling. Das entging auch den Ganoven dieser Tage nicht. Der Rest ist Geschichte.

Citroën Traction Avant im Classic Driver Marktplatz kaufen >>
 



Lamborghini Countach: Für schnelle Kurierfahrten in dunkler Nacht



Über alle Berge: Die besten Fluchtwagen für den großen Coup

Wer in den 1970ern und 1980ern ein Gefährt benötigte, um zwischen Miami und New York dringende Kurierfahrten zu erledigen, für den gab es nur eine erste Wahl. Und wem der Lamborghini Countach allein nicht extrovertiert genug war, der orderte den Stier in grellen Innen- und Außenfarben. Die cleveren „Rohstoffhändler“ aber, setzen auf Understatement, um besonders unauffällig durch die Nacht zu jagen.

Lamborghini Countach im Classic Driver Marktplatz kaufen >>
 



Mercedes-Benz S-Klasse (W140): Der „Große Fluchtwagen“



Über alle Berge: Die besten Fluchtwagen für den großen Coup

Nach den Sternen greifen, das war zumindest im letzten Jahrtausend noch „State of the Art“, wenn man im Rotlicht-Geschäft fungierte. Eine repräsentativere und vielseitigere Limousine als den S 600 Lang konnte man in den Neunzigern kaum haben. Musste es mal schneller gehen – auf das 400 PS starke V12-Uhrwerk war immer Verlass.

Mercedes-Benz S-Klasse (W140) im Classic Driver Marktplatz kaufen >>
 



Text: Jan Richter
Fotos: Classic Driver Händler / Auktionshäuser