Seltene Mercedes-Privatsammlung kommt unter den Hammer

Am 15. Dezember wird Noble Auctions seltene Mercedes-Benz aus ein und derselben Privatsammlung versteigern. Darunter Modelle mit sehr attraktiven Farbkombinationen...

Man sieht selten Autos aus den 1930er- und 1950er-Jahren in solch aufregenden Farben. Doch die kommende Auktion von Noble ist vielleicht die farbigste, die wir in den letzten Monaten bei Classic Driver erlebt haben. Lachsrosa und rot, dreimal Blau, Magenta, Forest Grün – die Auktion bietet Farbkombinationen, die fast jede Geschmacksrichtung abdecken. Der dunkelblaue 170 Sport Roadster von 1934 mit seinem biskuitfarbigem Interieur ist eine besonders klassische Kombination, ebenso wie das 220 Cabriolet A von 1951 mit seinen drei unterschiedlichen Grüntönen. Was ist Ihre bevorzugte Farbkombination und würden sie gedeckte Farben hellen Tönen vorziehen?

 

Unsere zehn Favoriten des Mercedes-Benz Sale von Noble Auctions