Artcurial versteigert Rolex „Sir Malcolm Campbell“ und andere Uhren-Legenden

Am 22. Juli 2014 lädt Artcurial zur traditionellen Schmuck- und Uhrenauktion in Monaco ein. Unter den 360 Zeitmessern befindet sich ein Exemplar der raren Sonderedition „Sir Malcolm Campbell“, die Ende der 1930er Jahre zu Ehren des einst schnellsten Mannes der Welt aufgelegt wurde.

Rolex sponserte Sir Malcom Campbell bei seinen Rekordfahrten. Zu Ehren seines Geschwindigkeitsrekordes am 3. September 1935 entwickelte Rolex diese Sonderserie, die nur wenigen Privilegierten vorbehalten war. Jedem Modell wurde bei der Auslieferung ein Alfa P2 Miniaturmodell von CIJ als Symbol für Leistung und Erfolg beigelegt. Bei Artcurial kommt nun eines dieser seltenen Rolex-Modelle mit einem Krokodillederarmband zum Aufruf. Der Schätzpreis liegt bei 70.000 bis 120.000 Euro. Natürlich ist der Rolex „Sir Malcom Campbell“ Chronograph nicht der einzige Zeitmesser, der von Interesse sein dürfte – wir haben 10 hochwertige Uhren der Artcurial-Auktion in Monte Carlo herausgepickt.