Wiener Automatenuhr um 1820

Summary

  • Type 
    Design & Furniture
  • Lot number 
    403
  • Location

Description

Wiener Automatenuhr um 1820, signiert: "Döller in Wien", ewiger Kalender, kirschholzfurniertes Holzgehäuse mit Messing-Applikationen und geschnitztem, vergoldeten Adler, als Bekrönung, Alabaster-Kugelfüße, 4/4 Stundenschlag auf 2 Tonfedern, Fadenaufhängung, skelletiertes Zifferblatt mit 5 Emaille-Ringen, Außenring mit arabischen Zahlen, kleiner Ring mit Sekunde und 3 mit Monat, Tag und Wochentag, darunter 2 bewegliche Figuren, Amorpfeil schmiedend und schärfend, gebläute Stahlzeiger, gewölbtes Glas, intakt, keine Garantie, Alterungsspuren, Höhe 66 cm