Summary

  • Lot number 
    859
  • Location

Description

SO-Kaukasus, um 1900. Das Innenfeld erstrahlt in der äusserst seltenen hellblauen Grundfarbe und ist mit filigranen Rosetten in alternierenden Farben geschmückt. Die klassische Talish-Hauptbordüre ist mit Rosetten und 4 kleinen, zum Quadrat zusammengestellten Blütenwürfeln abwechselnd belegt und wird von 2 roten Nebenbordüren sowie einer blau-schwarzen reziproken Medachylborte gesäumt. Fleckig, alte Reparatur in der Bordüre, starke Gebrauchsspuren. 103x240 cm (ft. 3.4x7.9).