Summary

  • Lot number 
    816
  • Location

Description

NW-Persien, um 1900. Flormaterial reine Seide. Der in Gelb gehaltene Giebel ist mit kunstvollen Blütenranken verziert und grenzt an die tiefrote, mit filigran gezeichneten Blütenmotiven durchgehend belegte Gebetsnische, die im unteren Teil seitlich von 2 hellblauen Zypressen flankiert wird. 2 florale Nebenbordüren säumen die dekorativ belegte hellblaue Blütenbandbordüre. Sehr gute Erhaltung. 130x188 cm (ft. 4.3x6.2).