Summary

  • Lot number 
    854
  • Location

Description

NW-Persien, um 1990. Im nachtblauen Innenfeld ruht ein grosszügig angelegtes Zitronenmedaillon. Das gesamte Mittelfeld sowie die gelben Eckzwickel sind flächendeckend mit einem dekorativen Herati-Streudekor in alternierenden Farben ausstaffiert. Mehrere Rosettenborten umfassen die helle, mit Palmetten und Ranken belegte Hauptbordüre. Sehr gute Erhaltung. 180x250 cm (ft. 5.9x8.3).