Summary

  • Lot number 
    557
  • Location

Description

KPM Berlin, um 1900. Blindstempel, Zeptermarke und K.P.M. Hochrechteckige Porzellantafel mit polychromer Malerei. Darstellung der büssenden Maria Magdalena nach dem Gemälde von Pietro Antonio Rotari (1707–1762). 28x22,5 cm. Vergoldeter Holzrahmen ergänzt. 39x33,5 cm.
- Altersspuren. Stellenweise feine Kratzer, leicht berieben.