Summary

  • Lot number 
    887
  • Location

Description

S-Mongolei, um 1930. Der Teppich ist in 2 dekorative dunkelblaue Felder unterteilt. Im oberen Teil befindet sich die Darstellung einer chinesischen Stadt und im unteren Teil präsentiert sich eine Gebetsnische, die mit einer chinesischen Ampel und einer Blumenvase belegt ist, flankiert von einer beigen floralen Bordüre. Gute Erhaltung. 58x120 cm (ft. 1.9x4).