Summary

  • Lot number 
    934
  • Location

Description

Türkei, um 1900. Im roten Feld des seidenen Tuches bildet eine gelbe, mit arabischen Schriftzeichen besetzte Borte ein prächtiges Rautenmedaillon, das im Inneren mit dem Osmanischen Wappen belegt ist. In den 4 Eckzwicken figurieren die Symbole des Osmanischen Reiches "Halbmond und Stern". Die angrenzenden Borten sowie die Bordüre sind ebenfalls mit arabischen Schriftzeichen verziert. Gebrauchsspuren. 180x280 cm (ft. 5.9x9.2).