• Lot number 
    1068
  • Location

Description

Frankreich, Restauration 1814-1830. Fein reliefiert gegossenes Messinggefäss mit Resten der ursprünglichen Vergoldung. Löwenkopf-Knaufkappe, Löwenmedaillon am Griffbügel und Hundekopf am hinteren Parierstangenende. Gewaffelte Ebenholzhilze mit vorderer akanthusverzierter Zwinge. Stichblatt mit Darstellung einer geflügelten weiblichen Gottheit (Victoria). Hohl geschliffene Dreikantklinge mit beriebenen Gravuren und Herstellersignet "S & J à Solingen". Schwarze Lederscheide mit Bruchstellen, Ortband und Mundblech aus ehemals vergoldetem Messing. L 90,5 cm.


Schuler Auktionen AG
Seestrasse 341
8038Zurich
Switzerland
Contact Person Kontaktperson
Title 
Mr
First name 
Michael
Last name 
Abegg

Phone 
+41 43 399 70 10