Summary

  • Lot number 
    939
  • Location

Description

Z-Mongolei, 19.Jh. Oben in der Mitte signiert mit "Für den Gebrauch im Baodian gefertigt". Baodian ist einer von mehreren Tempeln in der Verbotenen Stadt (Kaiserpalast in Beijing). Reliefartig geknüpfter Teppich, Flormaterial reine Seide. Im hellen Mittelfeld thronen neun kaiserliche Drachen, umgeben von filigran gezeichneten Blüten und Ranken. Ein schäumendes Meer umgibt die Bordüre, die mit dem traditionellen Wasser-, Wolken- und Bergmotiv belegt ist. Sehr gute Erhaltung. 273x350 cm (ft. 9x11.6).