Koppchen und Unterschale mit Hausmalerei

Summary

  • Lot number 
    522
  • Location

Description

Meissen, um 1735/40, Ferner-Werkstatt. Porzellan. Unterglasurblaue Schwertermarke und Malermarke (Koppchen), Pressnummern 36 (Koppchen) und 54. Unterglasurblauer Fels- und Vogeldekor mit Zahnbordüren. Hausmalerei und -Vergoldung. Farbiger Landschafts- und Blumendekor. H 4,5 cm, D 13,5 cm.
- Kleine Restaurierung (Koppchen). Kleiner Brandriss (Unterschale). Vergoldung tlw. berieben.