Summary

  • Lot number 
    320
  • Location

Description

1838. Silber. Meistermarke James Fray. Spitzbauchiger Korpus mit schlankem Hals, gewöbtem Deckel mit Knospenknauf, Schnabelausguss und hochgezogenem, geschweiftem Henkel. Wandung mit vertikalen Faltenzügen. Dubliner Beschau-, Meister- und Jahresmarke. H 24,5 cm, ca. 830 g.- Alters- und Gebrauchsspuren.