Summary

  • Lot number 
    319
  • Location

Description

Um 1725–30. Silber. Meistermarke Johann Jakob Schoap I. Runder, fassonierter Fuss, Korpus mit breitem Ausguss und hochgezogenem Volutenhenkel. Wandung mit vertikalen Faltenzügen und Profilbändern. Stadt-, Meistermarke. H 21 cm, ca. 337 g.
- Min. berieben.