Summary

  • Lot number 
    1046
  • Location

Description

Norditalien (Mailand?), 2. Hälfte 16. Jh. Eisen mit sehr lang ausgezogener Vierkantspitze, schräg gestelltem Axtblatt, konkav sichelförmiger Schneide und zwei Dreipassdurchbrechungen. Schnabelhaken mit quartseitig geschlagener Marke "Kreuz über Herz" und drei Zierdurchbrechungen. Schafttülle mit 49 cm langen Schaftfedern. Wurmstichiger Schaft mit mehreren Brandstempeln "CJPTI". L ca. 247 cm.