Gottesmutter unverwelkliche Blume

Summary

  • Lot number 
    701
  • Location

Description

Griechisch, Ionische Schule, um 1800. Tempera über Kreidegrund auf Holz. Thronende Gottesmutter, das Kind mit Zepter und Weltkugel in ihrem linken Arm haltend. Ihre Gewänder sind mit punziertem und graviertem Golddekor verziert. Die Erzengel Gabriel und Michael setzen der Gottesmutter eine Krone auf. Am rechten Bildrand steht der Hl. Georg in Rüstung. Unten rechts bezeichnet: "Demetriu Kosinou". 53x38 cm.
- Altersspuren. Risse und Fehlstellen. Kleine Retouchen.